Deifi Sparifankerl

bilder_intros/deifi_sparifankerl2.jpg

Spieltermine 23.07.19, 06.08.19, 13.08.19, 17.09.19 jeweils 20 Uhr Nachmittagsvorstellungen am 22.09.19 und 03.10.19 jeweils 17 Uhr

Deifi Sparifankerl

ein höllisch-heiterer Schwank
von Ralph Wallner

Der fidele Teufel Luziferus Sparifankerl soll den jungen Bertl zu
Untaten anstiften. Dafür erscheint der Beelzebub in
Menschengestalt bei den armen Ziegenbauern.

Die Aufgabe ist für den Sparifankerl ein Kinderspiel, wäre da nur nicht das gute,
irdische Essen, die weibliche Versuchung oder die Dummheit und
Klugheit mancher Leute. Und der verflixte Schnaps...

Personen und ihre Darsteller
Luziferus "Lucki" Sparifankerl,bayrischer Teufel Bernhard Polleichtner
Senta Geißhofer, Ziegenbäuerin Marianne Strehhuber
Bertl Geißhofer, deren Bruder Mathias Strehhuber
Ferdi Graf von Falkenklamm, Landadelsmann Martin Kropf
Goldtalerin, Großbäuerin Mona Pavlak
Blechhoferin, Mittelbäuerin Regina Petermüller
Ungerin, Kleinbäuerin Sandra Kropf
Nepomuk Stutz,, Bertls Freund Albert Strehhuber
Teufels Großmutter Monika Noichl
Mitwirkende
Regie Albert Strehhuber, Martina Gaukler
Souffleuse Monika Noichl
Bühnenbau Hubert Strehhuber, Albert Strehhuber, Martin Kropf, Bernhard Polleichtner

Mitglied im Verband Bayerischer Amateurtheater e.V.